Georgie Cupidon

Georgie Winsley Cupidon (* 10. November 1981 in Victoria) ist ein Badmintonspieler von den Seychellen.

Georgie Cupidon nahm 2008 im Mixed an Olympia teil. Er verlor dabei gleich in der ersten Runde und wurde somit 9. in der Endabrechnung. 2006 und 2007 gewann er die Afrikameisterschaft, im letztgenannten Jahr auch die Afrikaspiele.

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1999 Kenya International Mixed 1 Georgie Cupidon / Juliette Ah-Wan
2003 Afrikaspiele Mannschaft 3 Seychellen (Cynthia Course, Juliette Ah-Wan, Catherina Paulin, Nicholas Jumaye, Steve Malcouzane, Georgie Cupidon)
2006 Mauritius International Mixed 2 Georgie Cupidon / Juliette Ah-Wan
2006 Afrikameisterschaft Mixed 1 Georgie Cupidon / Juliette Ah-Wan
2006 Afrikameisterschaft Herrendoppel 3 Georgie Cupidon / Steve Malcouzane
2007 Afrikaspiele Mixed 1 Georgie Cupidon / Juliette Ah-Wan
2007 Mauritius International Mixed 2 Georgie Cupidon / Juliette Ah-Wan
2007 Afrikameisterschaft Mixed 1 Georgie Cupidon / Juliette Ah-Wan
2007 Afrikameisterschaft Herrendoppel 2 Georgie Cupidon / Steve Malcouzane
2007 Afrikameisterschaft Mannschaft 1 Seychellen (Juliette Ah-Wan, Georgie Cupidon, Cynthia Course, Catherina Paulin, Shirley Etienne, Nicholas Jumaye, Steve Malcouzane)
2008 Kenya International Herrendoppel 1 Georgie Cupidon / Steve Malcouzane
2009 Afrikameisterschaft Mixed 2 Georgie Cupidon / Juliette Ah-Wan
2009 Afrikameisterschaft Herrendoppel 3 Georgie Cupidon / Steve Malcouzane
2012 Mauritius International Mixed 1 Georgie Cupidon / Cynthia Course

Copyright